Nicolaischule Unna

Landesweiter Mathewettbewerb

Die 1. Runde des landesweiten Mathematikwettbewerbs wurde bis zum 23.11.2012 in den einzelnen Grundschulen ausgetragen.

Aus unserer Schule haben folgende Schüler aus dem 3. und 4. Schuljahr die 2. Runde erreicht:

Brabender

Franka

3

Neuhaus

Julia

3

Stock

Fabian

3

Bochynek

Josua

4

Karolszak

Angelina

4

Schürhoff

Daniel

4

 

 

 

 

 

 

 

Die 2. Runde fand am Samstag, dem 16. Februar 2013 um 10.00 Uhr in der Katharinenschule Unna statt.

Von unseren sechs Mathematikern erreichte Josua Bochynek 21 von 29 möglichen Punkten, das war gleichzeitig die höchste erreichte Punktzahl aller 115 Teilnehmer der 11 Unnaer Grundschulen.

Euch allen herzlichen Glückwunsch!!! 

In ganz Nordrhein-Westfalen haben über 55 000 Kinder an der 1. Runde und knapp 17 000 Kinder an der 2. Runde teilgenommen. Die Auswertung der Ergebnisse ergab, dass die rd. 1 400 Kinder, die in der 2. Runde 18 und mehr Punkte erreicht haben, sich für die 3. Runde qualifiziert haben.
Die 3. Runde findet wie angekündigt landesweit am 20. April 2013 statt.
Von den 115 Kindern aus den 11 Unnaer Grundschulen, die in der Katharinenschule an der 2. Runde teilgenommen haben, haben zwei Kinder die 3. Runde erreicht.
Josua Bochynek von der Nicolaischule mit 21 Punkten und
Lina Hirsch von der Schillerschule in Massen mit 19 Punkten.
 

Sie haben nach der 3. Runde ein ganz gutes Gefühl. Mal gespannt, was dabei herausgekommen ist. Wir drücken alle die Daumen.

 

Ein ganz großer Dank gilt natürlich Peter Ceschinski, der in einer freiwilligen Schüler-AG unsere Mathematiker zusätzlich trainiert hat.

 

Weitere Informationen finden Sie unter dem folgenden link:

http://www.bach-grundschule.de/mathematik/ 

 

Unter dem folgenden link können Sie die Aufgaben der vergangenen Jahre einsehen:
 
http://www.mathe-wettbewerbe-nrw.de/grundschulwettbewerb/grundschulen/archiv_grundschulen.htm

 

Powered By Website Baker